Herzlich Willkommen auf Büchermeer! Dieser Blog existiert seit Oktober 2014 und wird seitdem manchmal mehr und manchmal weniger intensiv - aber immer mit viel Liebe - geführt! Ich bin Julia - 21 Jahre alt und vor zwei Jahren auf der Reise durch die Eskarpaden des Bildungssystems in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel an der Ostsee gelandet. Während meinen Busfahrten zur Uni (und wieder zurück nach Hause) begleiten mich das gedruckte und digitale Wort fast immer. Auf meinem Blog versuche ich, durch Rezensionen regelmäßig über meine Leseerfahrungen zu berichten. Du willst mehr von mir erfahren? Kein Problem! Dann klicke doch einfach hier! Ach ja: man findet mich übrigens auch auf Instagram, wo es allerhand zu sehen gibt. ;)

[Gewinnspiel] Lieblingsbücher 2014


Puuh - und plötzlich ist es der 15. Dezember 2014. Mitte des letzten Monats dieses Jahres. Die Zeit vergeht einfach so unheimlich schnell, dass ich sie manchmal am liebsten anhalten möchte. Heute Morgen, während ich meinem Blog ein neues Design verliehen habe, dachte ich über Beiträge nach, die ich in Anbetracht dieser Tatsache schreiben könnte - einen Jahresrückblick beispielsweise. Oder Jahresstatistiken. Dann aber fiel mir ein, dass ich erst seit Oktober 2014 meine Seiten, Neuzugänge und gelesenen Bücher zähle, sodass so etwas keinen Sinn machen würde. Auf mein Lesejahr 2014 möchte ich aber dennoch irgendwie zurückblicken - und verlose daher eines aus drei der besten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.

Insgesamt habe ich dieses Jahr (bisher) 40 Bücher gelesen. Einige davon konnten mich überzeugen, doch diese drei sind mir besonders ans Herz gewachsen: A Long Way Down von Nick Hornby, Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick von Jennifer E. Smith und Wunder von Raquel J. Palacio. Zwar ist keines davon 2014 erschienen, aber immerhin geht es hier ja auch um meine persönlichen Favoriten, die ich gelesen habe. Nicht um Erscheinungen aus diesem Jahr. ;) Da ich ein wenig faul bin, verlinke ich folgend LovelyBooks mit Inhaltsangabe der Bücher und so weiter und sofort, damit ihr euch die guten einmal genauer anschauen könnt.


A Long Way Down
Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick [Punktlandung in Sachen Liebe] - Rezension
Wunder


  • Um teilzunehmen, schreibt ihr einfach einen Kommentar zu diesem Beitrag. Erwähnt darin, welches euer persönliches Lieblingsbuch 2014 war.
  • Bitte hinterlasst außerdem eure E-Mail-Adresse in eurem Kommentar, damit ich euch kontaktieren kann.
  • Einsendeschluss für eure Kommentare ist der 31. Dezember 2014. Die Ziehung des Gewinners erfolgt am 01. Januar 2015
  • Der Gewinner darf sich eins der genannten Bücher aussuchen! Wenn ihr möchtet, könnt ihr ja schon in eurem Kommentar schreiben, für welches der Bücher ihr euch interessiert. 
  • Dem ein oder anderen Teilnehmer winkt außerdem der Gewinn eines Überraschungsbuchs! Daher wäre es toll, wenn ihr eventuell noch euer Lieblingsgenre im Kommentar erwähnt, oder auch ein virtuelles Bücherregal (LovelyBooks, Goodread, Büchertreff) verlinkt - dies ist allerdings kein Muss. Wenn ihr kein Überraschungsbuch wollt, erwähnt es einfach dazu. - bitte beachtet, dass die Überraschungen teils gebraucht oder Mängelexemplare sind. Ein Lob dem Platzmangel. 

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg ;) Um teilzunehmen, müsst ihr meinem Blog nicht folgen, aber ich fände es wahnsinnig toll, wenn ihr es tun würdet. :)

Liebe Grüße,
Julia

Kommentare:

  1. Soo eine schöne Aktion!:) Also erstmal: Wunder und A long way down sind auch meine absoluten Jahreshighlights!!:) Wie schön, dass ich da nicht die einzige bin. Die beiden Bücher sind einfach so toll. Lustig (vor allem A long way down;)) und gleichzeitig so traurig. Die statistische Warscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick habe ich noch nicht gelesen, aber ich habe es fest vor! Trotzdem würde ich mich für Wunder interessieren, das Buch würde ich so so gerne in meinem Regal sehen! Mein Lieblingsgerne ist Jugendbuch. Eine schöne Advendszeit und viel Glück an alle!:) Lieben Gruß,
    Marlene (funnyfhh@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,

    schicker neuer Look :)
    Wobei mir persönlich immer noch so ein Blog-Archiv gefällt, da man ja auch andere Beiträge als Rezensionen hat...

    "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" will ich schon so lange lesen - erst Recht nach deiner tollen Rezi. Daher versuch ich bei dem Buch mein Glück! Die anderen beiden kenne (und liebe) ich auch <3
    Kein Wunder, dass es Herzensbücher von dir geworden sind!

    Meine diesjährigen Highlight sind "Ich und die Anderen" von Matt Ruff. Ein uraltes Buch, dass mich schon nach den ersten Sätzen zum Weinen brachte, da es mich so berührt hat!

    Das andere ist aus dem Thrillerbereich von einem richtig tollen Autor, nämlich "Still" von Zoran Drvenkar. In kürzester Zeit schrie jeder nach diesem tollen Thriller, den ich meinen thrillerverrückten Verwandten zu Weihnachten schenken werde :D

    Mein virtuelles Bücherregal steht bei Lovelybooks:
    http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Salzstaengel/106991537/

    Ich wünsch dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und natürlich tolle Buchgeschenke <3

    Liebste Grüße,
    Kasia
    kmprotagonist@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh, stimmt.. ich könnte ja in die Sidebar ein Archiv bauen, ich glaube, dafür gibt es ja sogar ein Plugin. c: Das muss ich mir gleich mal anschauen, da habe ich ja noch jede Menge Platz. :))

      Löschen
    2. Perfekt! Wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr :)

      Löschen
  3. Hey :),
    toll Aktion. Für mich war ein Highlight dieses Jahr vor allem Herzklopfen auf Französisch und Hope Forever :)
    Punktlandung in Sache Liebe habe ich letztens entdeckt und ich finde, dass sich das Buch sehr interessant anhört.
    Sonst lese ich immer gerne Jugendbücher, Fantasy und Dystopien.
    Ein virtuellen Bücherregal habe ich leider nicht :/ müsste ich vielleicht mal bei Lovelybooks einführen.. naja egal

    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten
    Luisa :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    danke für das Gewinnspiel, tolle Auswahl.

    Um "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" schleiche ich schon ewig herum, ich finde den Titel einfach genial. Also würde ich gerne dafür in den Lostopf hüpfen.

    So, Lieblingsbuch 2014 - man kann's wahrscheinlich bald nicht mehr hören (keine Sorge 2014 ist ja bald rum, und dann kommt ein neues Lieblingsbuch dran), aber mein persönliches Lesehighlight in diesem Jahr war war Kerstin Gier's Edelstein Trilogy. Und "The complete adventures of Sherlock Holmes" das habe ich aber schon im letzten Jahr begonnen zu lesen. Trotzdem, Doyle ist immer wieder ein Highlight.

    Lieblingsgenre, ho-hum.
    Ich lese zur Zeit viel zu viel Jugendromanzen (aber Kategorisch kein "New Adult") und Harlequins von Donna Alward.

    manny0871@web.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    mein Lieblingsbuch dieses Jahr war definitiv "Niemand liebt November" von Antonia Michaelis.
    Ich würde gerne "Wunder" gewinnen, gegen ein Überraschungsbuch habe ich natürlich auch nichts. ;-)
    Meine Lovelybooks-Buchregal: http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Warrior/
    Meine E-Mail-Adresse: Lisi.Hess@web.de

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Mein Buch Lieblingsbuch dieses Jahres ist eindeutig "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Noch nie hat mich ein Buch so sehr berührt, wie dieses. Und ich bereue es ein bisschen, dass ich es nicht schon viel früher gelesen habe! :-)

    Ich möchte mich gerne für "Wunder" bewerben und Platz für ein Überraschungsbuch hätte ich auch noch. :-D

    Hier findest du mein Bücherregal:

    http://www.lovelybooks.de/bibliothek/elenax/1042843577/

    Ich lese eigentlich Bücher aus jedem Genre, am meisten sind es allerdings Jugendbücher und Fantasy. :-)

    Lg, Elena
    (elenapelipas@web.de)

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen :)

    Also erst mal zu deinem neuen Design. Ich finds klasse. Ist dir gut gelungen. :)
    Ich würde mich freuen an deinem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen. Ich würde mich für das Buch "Punktlandung in Sachen Liebe von Jennifer E. Smith" entscheiden.

    Ich lese so an sich alles kunterbunt gemischt, was mir gerade gefällt, am liebsten einfache Schnulzen die ich dann ab und an mal brauche. :)

    hier ist mein Bücherregal von Lovelybooks zu sehen und natürlich auch andere Regale die ich bis jetzt angelegt habe. :) ---->

    http://www.lovelybooks.de/bibliothek/TigerBaaby/1054777291/

    Ich wünsche dir und deiner Familie eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit

    Liebe Grüße,
    Jana

    tigerbaaby@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Uh, tolle Bücher! *___*

    Ich würde sehr gerne teilnehmen, vor allem bei diesem tollen Blogdesign. ;D

    Mein Lieblingsbuch 2014 steht so wirklich noch nicht fest. Ich schwanke zwischen den Luna-Chroniken von Marissa Meyer (alle Bücher durchweg) und "Der Übergang" von Justin Cronin. Puh, das ist echt schwierig.

    Mein Mailadresse ist: nine-im-wahn@web.de

    Haha, das mit dem Überraschungsbuch ist ja klasse! :D Aber herrje, da lasse ich den anderen wohl eher den Vortritt, ehe das hier alles bei mir zu sehr ausartet. ;)

    Nine <3

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Julia!

    Mein Lieblingsbuch 2014 wird wohl ne seeehr schwere Entscheidung. Da mein Blog auch erst seit Juli diesen jahres online ist, wirds wohl auch ein wenig mager, aber versuchen werd ichs trotzdem. ;) Das du uns jetzt die Chance gibst einen deiner Lieblinge zu gewinnen find ich echt super toll, denn deine Rezi's zu allen drei Büchern waren toll und vor allem bei "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" bin ich auf den Geschmack gekommen. Deshalb wäre es das Büchlein, dass ich im Gewinnfall gerne hätte. ;)

    Da du meinen Blog eh kennst, wirst du auch so ca wissen, dass ich für so gut wie jedes Genre zu haben bin, auch wenn ich in letzter Zeit sehr viele Schnulzen gelesen habe. ;) Meine Wunschliste findest du hier:
    http://book-blossom.blogspot.co.at/p/wunschzettel_1.html

    Meine E-Mail: ninaluger@ymail.com

    PS: Ich fand dein Design ja vorher schon toll, da ist es kein Wunder, dass mir auch das Neue super gut gefällt. :) Daumen hoch!

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :)
    Ich würde auch sehr gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen :)
    Oh man, das ist eine sehr schwere Entscheidung, alsoooo ich habe mehrere Jahreshighlights... eins davon wäre: Die Bücherdiebin von Markus Zusak <-- Ein wunderbares Buch ooodderr Irgendwann für immer <--- Ich hätte niemals gedacht, dass mir dieses Buch so gut gefällt!! Noah und Echo von Katie McGarry darf auch nicht vergessen werden... Wie gesagt es gab dieses Jahr einfach so viele tolle Bücher!!
    Ich würde gerne für ,Wunder' in den Lostopf springen und über ein Überraschungsbuch hätte ich auch nichts dagegen :D
    Hier ist mein Bücherregal auf Lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Kerime/

    Liebe Grüße
    Kerime

    (kerime1995altin@hotmail.de)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    die Entscheidung für mein Lieblingsbuch 2014 ist nicht leicht, deswegen wähle ich zwei aus: "Der Distelfink" von Donna Tartt und "Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat" von Gavin Extence. Beide richtig klasse!
    Deine klingen auch super. Vorallem "Wunder", dass steht schon seit längerem auf meiner Wunschliste.
    Am liebsten lese ich Romane, es darf aber auch gerne etwas abgedrehter sein und in andere Genres übergehen.
    Mein virtuelles Bücherregal bei LovelyBooks:
    http://www.lovelybooks.de/bibliothek/LeonoraVonToffiefee/alle/

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir noch!
    Leonora

    (leonora-albrecht@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Julia,

    mein Lieblingsbuch 2014? Ohje, wie soll ich mich da auf eins beschränken? Aber ich glaube ich werde mich tatsächlich für "Die Liebe von Callie & Kayden" entscheiden. Das Buch hat einfach alles was ein gutes Buch haben muss <3

    Mein Lieblingsgenre ist defintiv die Abteilung der Jugendbücher. Hier siehst du was ich dieses Jahr bereits gelesen habe: http://lovinbooks4ever.blogspot.de/p/lesejahr-2014.html

    Liebste Grüße

    Sonja <3

    AntwortenLöschen
  13. Huhu :)
    Auch ich wollte mir "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" schon länger mal holen, habe es aber irgendwie nie getan. Daher ergreife ich jetzt die Chance und bewerbe mich hier. ;)
    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr war "Verloren in der grünen Hölle" von Ute Jäckle. Ich habe aber noch viele andere, die mir auch sehr gut gefallen haben.

    Meine Lieblingsgenres sind Dystopien, Fantasie und allgemein Jugendbücher. Ich schicke dir hier auch mal einen Link zu meinem Bücherregal in Lovelybooks.

    http://www.lovelybooks.de/bibliothek/danceprincess/

    Meine Emailadresse schreibe ich dir über Lovelybooks. ;)

    Ich würde mich sehr über das Buch oder eine Überraschung freuen. ;)

    Liebe Grüße, Alicia :))

    AntwortenLöschen
  14. Da mache ich gerne mit ! Übrigens ist dein Blog toll, ich folge dir nun! Mein Lieblingsbuch 2014 war "Die Auslese", eine Dystopie. Dystopien mag ich generell sehr gerne.
    Von deinen Topbüchern habe ich schon viel gutes gehört:)
    LG Lena
    kontakt@lenaliest.de
    lenaliest.de

    AntwortenLöschen
  15. Hey, da mache ich natürlich auch gerne mit! :3
    Ein konkretes Lieblingsbuch hatte ich dieses Jahr nicht, mir hat aber
    "Skulduggery Pleasant" und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" sehr gut gefallen.
    Ich bin ein großer Fantasy Fan, lese aber eigentlich alles xD
    Liebe Grüße
    Anna :)
    E-mail: anna.vollmer100@web.de

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Julia :)
    Was für eine schöne Aktion - da bin ich auch gerne mit dabei.
    Mein Lieblingsbuch dieses Jahr war der Finalband von der LEGEND-Trilogie.
    Meine liebsten Genres sind: Dystopie und Jugendbuch.

    Ich wünsche dir noch zwei schöne Vorweihnachtstage und dann ein zauberhaftes Weihnachtsfest ♥
    Alles Liebe,
    Jasi
    meine.lieblingsbuecher@gmx.at

    AntwortenLöschen
  17. Also mein Lieblingsbuch, das ich 2014 gelesen habe, ist definitiv "Krieg und Frieden". Ich hatte ja einen schwer verdaulichen Schinken erwartet, aber Tolstoi ist einfach genial, das muss man sagen.

    Das beste Buch, das 2014 erschienen ist, ist aus meiner Sicht "Silver" von Andrew Motion. Eine Fortsetzung für die Schatzinsel, die sprachlich meisterhaft ist und ein wunderschönes Bild vom Meer, von der Schatzinsel und den ehemaligen und neuen Protagonisten zeichnet.

    Liebe Grüße
    Tobi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jule, dann werde ich mein Glück nun auch versuchen. Da es dank dir ja sowieso schon auf meiner Wunschliste steht, würde ich mich im Fall eines Gewinnst über "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" freuen! :D

    Die Wahl für mein persönliches Lesebuch 2014 fiel mir nun ehrlich gesagt alles andere als leicht, weshab ich mich auch von dem Gedanken, nur ein einziges Buch auszuwählen, verabschiedet habe und an dieser Stelle nun gleich zwei Bücher nennen möchte, die mich in diesem Jahr wirklich begeistert hätten. Zum einen wäre da "Die Bücherdiebin", zum anderen aber auch "Weil ich Layken liebe". Beides Bücher, die mich zu Tränen gerührt habe!
    Und auch, wenn diese beiden Lieblingsbücher es wohl nur schwer erahnen lassen, lautet mein liebstes Genre wahrscheinlich "Thriller", doch lese ich mich auch gern durch die Bereiche der Jugend- und Fantasybücher, wobei mir bei letzterem auch schon Fantasyelemente reichen. Ich brauche nicht zwangsläufig viele Seiten voller Feen, Kobolden, Zwergen oder... was weiß ich nicht alles :) Auch Romane lese ich hin und wieder gern mal, wobei mir da dann auch wirklich die Idee des Buchs zusagen muss.

    Liebe Grüße
    Jea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott, oh Gott, beinahe hätt ichs vergessen, weil... ich so damit beschäftigt war, den Rest des Beitrags zu schreiben *hüstel* xD Aber meine Mail-Adrese lautet übrigens: viasera[at]gmx.de

      Löschen
  19. Hallo Julia und nachträglich noch schöne Weihnachten ( eigentlich ja bis zum 6.Januar).
    Mein Lieblingsbuch war 2014 der Seidenspinner, kann ich nur weiter empfehlen. Davor habe ich den Ruf des Kuckucks gelesen und gleich den 2 Teil darauf. Lese sehr gerne Krimis, sehr viele von Emons-Verlag. Würde mich freuen, wenn ich gewinne, lasse mich auch gerne mit einem Buch überraschen, man muss auch Autoren lesen, die man nicht kennt, wie eben bei meinem Lieblingsbuch, denn man hat ja vorher nicht gewusst, wer sich dahinter verbirgt.
    Liebe Grüße
    Brigitte
    brigitte-niedernhuber@t-online.de

    AntwortenLöschen
  20. Hi :)
    Also ich kann mich nicht ganz entscheiden aber ich glaube mein Lieblingsbuch dieses Jahr war Wie Monde so silbern von Marissa Meyer. Das war echt grandios! Ich würde gerne das Buch A long way down gewinnen ;) Meine Lieblingsgenre sind Jugendbücher, Fantasy, Dystopien.

    Liebe Grüße
    Vicky
    vicky.sterni@gmail.com

    AntwortenLöschen
  21. Hey :)
    Es gab einige Lieblingsbücher dieses Jahr, aber da ich grad Band 3 der Reihe beendet hab, nenne ich mal "Spinnenkuss" von Jennifer Estep, das mich total mit einer fantastischen Heldin, viel Action und einem schönen Humor begeistern konnte. Lohnt sich sehr! Abgesehen davon steigert sich die Reihe noch immer weiter, was ein weiterer Pluspunkt ist. Die Charaktere sind mir inzwischen so ans Herz gewachsen.... wie soll ich bis Mai auf Band 4 warten??? xD Meine Lieblingsgenre sind Fantasy, Dystopien, Romane (vor allem so Schicksalsgeschichten, wenn du weißt was ich meine, weniger gerne Romantik pur), Jugendbücher (auch hier bitte das romantiklose beachten, bin nicht so der Kitschfan). Ich würde gerne "Wunder" gewinnen, es steht schon ewig auf meiner Wunschliste!

    LG Biene
    (fantastikworldofbooks.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, was für eine schöne Aktion!
    Ich habe gerade selber meinen ersten Blog aufgemacht und bin noch total am Schwimmen, da bin ich beim Stöbern auf Deine Seite gestoßen.
    2014 war ein tolles Lesejahr für mich, "Wunder" ist eines der besten Bücher, die ich '14 gelesen habe, und noch viele mehr...Die große Wildnis, Elizabeth wird vermisst, Einfach unvergesslich, Das Schicksal ist ein mieser Verräter,...und jetzt ganz aktuell und mit das beste "Das Blubbern von Glück" von Barry Jonsberg. Aber auch unbekanntere Bücher wie "Regenzeitversuchung" von Lisa Brokemper waren toll, dafür finde ich lovelybooks-Leserunden super, es ist toll, Neues zu entdecken.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins kommende Neue Jahr wünsche ich allen!
    maggiesbuchkiste.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Lieblingsbuch war dieses Jahr »Einfach losfahren« von Fabio Volo. Ich mag seine Sprache, wie er mit Worten umgeht und es war für mich die perfekte Sommerlektüre.
      Deine drei Favoriten habe ich noch nicht gelesen. Ich würde mich für »Wunder« interessieren, aber für die anderen irgendwie auch ;) Mein Lieblingsgenre sind Romane und Thriller.
      Liebe Grüße
      Kate
      harvardstudentin(at)yahoo(dot)com

      Löschen
  23. Hi, diese Aktion ist einfach wundervoll. Aber erst einmal, dein Design ist dir sehr gut gelungen. Dieses Jahr hab ich schon so viele Bücher gelesen, doch 'Weil ich Will liebe' und 'Ab morgen ein Leben lang' waren die, die mich fasziniert haben. Selber interessiert mich das Buch 'Die statistische Warscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick'. Es klingt auf jeden Fall vielversprechend. Meine Lieblingsgenre ist meistens Jugendliteratur, doch Romane und Krimis/Thriller lese ich auch sehr oft und gerne.
    Meine E-Mail Adresse: socha.natalie@gmail.com

    Mit lieben Grüßen
    Natalie

    AntwortenLöschen
  24. Heeey ich würde gerne das Buch "Die Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" gewinnen.
    Mein liebstes Buch in diesem Jahr war Ashes von Ilsa J. Bick. Ein echt geniales Buch!!
    Meine Email: berfin208.bs@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und am liebsten lese ich Dystopien :)

      Löschen
  25. Huhu, toll dass du ein Gewinnspiel machst:-)

    Also ich bin Emily und 14 Jahre alt. Die Genre die ich am liebsten lese ist Jugendbuch/Fantasy. Bei diesem Gewinnspiel interessiert mich am meisten die Bücher " Die statistische Wahrscheinlichkeit der Liebe auf den ersten Blick" und "WUNDER":-)

    Zu deiner Frage: Mein Highlight 2014 war definitiv der erste Band der Selection reihe von Kiera Cass. Das Buch ist zwar schon etwas älter, aber ich habe es wirklich verschlungen und geliebt*-*

    Ich würde gern gewinnen und falls das der Fall sein sollte, hier meine Email:
    emily.stopp(at)gmx.de

    Liebe Grüße
    Emily

    AntwortenLöschen
  26. Eine schöne Aktion - da mach ich doch gleich mal mit. ;)
    Ein Lieblingsgenre habe ich nicht, nur was ich gar nicht mag ist historischer Lesestoff.
    Puuuh, ein Lieblingsbuch rauszusuchen ist in diesem Jahr tatsächlich nicht einfach für mich. Zwar habe ich nur 25 Bücher gelesen, aber da waren jede Menge tolle dabei! Da ich mich ja aber wohl entscheiden "muss": "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" hat mich unglaublich gefesselt. Lach. Eins meiner Lesehighlights.
    Hier meine Email-Adresse, falls ich das Glück habe zu gewinnen:
    natalie.goevert(at)gmail.com
    Ich würde mich wahnsinnig freuen von dir ausgelost zu werden.
    Guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
  27. Mein Lieblingsbuch heuer war: Ein ganzen halbes Jahr, von Jojo Moyes. Es ist ein sehr leichtes Buch, welches ich innerhalb von zwei Tagen gelesen habe. Sehr emotional geschrieben.

    Da kommt noch "Morgen kommt ein neuer Himmel" welches auch ein Highlight. Auch dieser Roman ist sehr leicht und flüssig. Eine Stellen waren sehr witzig andere wiederum traurig und emotional

    Es gibt so viele tolle Bücher und nur so wenig Zeit, um alle Bücher die einem gefallen, zu lesen. Später einmal hätte ich gerne mein eigenes "Buchzimmer". Dort sollen alle möglichen Bücher liegen. Und natürlich einen bequemen Lesestuhl. Ich glaube das ist ein Wunsch, welche viele Leser haben.

    So nun zu Ihren Büchern. Ich würde gerne für
    "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" und "Wunder" in Ihen Lostopf hüpfen. Ich tendiere ein bisschen mehr für das Buch "Wunder".

    Mein Lieblingsgenere sind Liebesromane. Ich lese eigendlich nur solche Bücher.
    Jetzt versuche ich ein wenig Krimis zu lesen, doch das ist soweit kein Genre für mich.

    Ich wünsche allen nachträglich frohe Weihnachten.
    Guten rutsch für das kommende Jahr und, dass wir noch mehr Bücher lesen werden, als zuvor. ;)

    Ganz liebe Grüße

    Meine E-Mail: zeki358i@gmail.com

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!
    Alle drei deiner Bücher hören sich super an und mir fiel die Entscheidung nicht leicht. Ich habe mich letzendlich für "A long way down" von Nick Hornby entschieden, welches ich im Gewinnfall gerne nehmen würde!
    Mein Lieblingsbücher in diesem Jahr waren "Morgen kommt ein neuer Himmel" von Lori Nelson Spielman und "Der Club deer Traumtänzer" von Adreas Izquierdo.
    Im Gewinnfall wäre ich als "tamilmk" bei Lovelybooks zu erreichen, ich werde aber definitiv auch hier vorbeischauen :)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch!
    Tami

    AntwortenLöschen